Wann kommt der Frühling

Montag, Februar 14, 2011

Tage im Februar...

  trotz Regen und Matsche haben wir einen Rundgang um den Bornersee gewalkt.Da es seit Tagen am regnen ist mußte ich mal raus...egal was für ein Wetter, man muß nur die richtige Kleidung anhaben..g* g*..

wie man sieht, standen überall große Wasserpfützen, mit Müh und Not konnten wir sie umgehen..
wenn man genau hinschaut, wacht die Natur langsam aus ihrem Winterschlaf..überall sieht man ein leichtes, zartes grün winzig klein, aber es kommt..

ein bißchen naß..
Weidenkätzchen..
der Rundgang hat mir richtig gut getan...
was fürs Auge..

schöne Farben..
die kleinen Zicklein sind ein Woche alt, so was niedliches und zutraulich..
endlich scheint die Sonne,  es ist noch ein bißchen naß, meine Christrosen blühen um die Wette..
auf dem Rücklug in ihre Heimat..
Herzen zum Valentin..
die Farbe liegt voll im Trend, ein zartes Lila (PrimelRomatica)...wünsche euch einen schönen Valentinstag, bis dann...

Kommentare:

Geli hat gesagt…

...es stimmt Waltraud, es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kelidung hat man an ;-)))...

lG Geli

Lebenszeit hat gesagt…

Liebe Waltraud,
das muss ich dir recht geben. Einfach raus, egal was für ein Wetter, auch wenn man sich aufraffen muss, nachher tut es doppelt gut sich doch einen Ruck gegeben zu haben. Immer wieder...
Deine Frühlingsblumenbilder passen wunderbar zum Valentinstag.
Ich wünsche dir eine schöne Woche.
Liebe Grüße
Rita ღ

stadtgarten hat gesagt…

Trotz Regen und Pfützen sieht man auf Deinen Bildern aber schon, dass der Frühling im Anmarsch ist.
Blühen bei Dir tatsächlich die Lenzrosen schon? Hier haben sie zwar dicke Knospen, aber es wird wohl noch ein bißchen dauern, bis sie aufgeblüht sind.
Noch einen schönen Rest-Valentinstag, liebe Grüße, Monika

Gartenzauber 2008 hat gesagt…

hallo Monika, ja die Lenzrosen blühen, sie stehen noch nicht mal geschützt.

LG Waltraud

luna hat gesagt…

Liebe Waltraud, sag, ist das auch ein Auwald, die ersten Fotos von oben? Erinnert mich sehr an die DOnauauen.
Schön die Dekofotos und Orchideen.
Bei uns regnet es seit Stunden sehr heftig. Die Natur braucht es - aber hoffentlich hält es sich an ein gewisses Maß.
Ich wünsche Dir ein schönes WOE und lasse liebe Grüße da....Luna

Gartenzauber 2008 hat gesagt…

Hallo Luna,
die Schwalm ist an manchen Stellen über die Ufer getreten.
Ein Auenwald ist es nicht.

LG Waltraud

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Laut Landgericht kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seiten distanziert.Da ich auf die von mir verlinkten Seiten keinen Einfluss habe, distanzieren ich mich hiermit ausdrücklich von deren Gestaltung und Inhalt. Urteil Ich weise ausserdem darauf hin, dass die Verantwortlichkeit für die Inhalte der Unterseiten der verschiedenen Anbieter beim jeweiligen Anbieter liegt. Für Richtigkeit der Angaben innerhalb der Domain wird keine Gewähr übernommen.