Wann kommt der Frühling

Mittwoch, März 10, 2010

Eine Alte Weise...




obwohl es immer noch so kalt ist, trotz herrlichen Sonnenschein,
sind die Bauern auf dem Felde sehr aktiv.
Da fiel mir  beim Nordic W. eine altes bekanntes Lied ein..!

Im Märzen der Bauer
die Rößlein einspannt
Er setzt seine Felder
und Wiesen in Stand.
Er pflüget den Boden
er egget und sät
und rührt seine Hände
früh morgens und spät
Die Bäu´rin, die Mägde
sie dürfen nicht ruh´n
sie haben in Haus
und Garten zu tun.
Sie graben und rechen
und singen ein Lied
sie freu´n sich, wenn alles
schön grünet und blüht.
So geht unter Arbeit
das Frühjahr vorbei
Da erntet der Bauer
das duftende Heu
Er mäht das Getreide
dann drischt er es aus
Im Winter da gibt es
manch fröhlichen Schmaus

Text und Musik: aus Nordmähren , 19. Jahrhundert    
ich finde das alte Lied immer noch sehr
passend, auch wenn es nun Traktoren sind!
 Meine Rosen haben schon ganz schoen aus geschlagen..



auch der Buntspecht ist schon eifrig bei der Arbeit.
Seit einigen Tagen scheint die Sonne, ich habe schon einige 
Sonnenbaeder genossen, aber nur geschuetzt, weil ein eisiger Wind
fegt, wir haben nur 5° und in der Nacht Minusgrade...

Wuensche Euch sonnige fruehlings Gruesse


Image and video hosting by TinyPic
Neue",Arial,Helvetica,sans-serif;">

Kommentare:

Luna hat gesagt…

Ja, leider ist vom Frühling noch nicht viel in Sicht.
Bei uns soll es ab heute Nacht wieder schneien.
Frühling ist momentan noch weit.
Dennoch finde ich das alte Lied sehr schön und auch Deine Collagen, v.a. die mit dem Bunstspecht!

Sei lieb gegrüßt...Luna

Frauke hat gesagt…

wunderschön hast du es zusammengestellt
auch diesen Text kenne ich gut aus Kindertagen
und ich hoffe auch bald zur Bäuerin und den Mägden zu gehören
genossen habe ich auch schon die Sonne am "Sonn"tag auf der geschützten Terasse
leider war es die letzten zwei Tage zu diesig
ubd so ein Buntspecht hat auch meine Futterglocken gefunden aber für ein Photo klappte es nie
Frauke

guild-rez hat gesagt…

Das Lied haben wir auch in der Schule gesungen.
Frühling ist bei uns viel früher in diesem Winter. Aber der April kann uns noch Schnee und Kälte bringen. So geniesse ich, wie Du, jeden warmen Sonnenstrahl.
Der Buntspecht sieht unseren schwarz/weissen Spechten ähnlich. Sehr gute Aufnahmen.
LG Gisela.

Romy hat gesagt…

Hallo Waltraud,

ich hoffe, dass eure Heizung nun fehlerfrei funktioniert und du/ihr ein herrliches Wochenende verbringen könnt.

LG *R*

Jutta hat gesagt…

Hallo Waltraud
Dein Buntspecht ist so ein schönes Tier, ach täte ich mich freuen wenn ich diesen Vogel in unseren Garten erspähen würde.
Aber deine Collagen lassen auf jeden Fall auf einen Frühling hoffen.
Liebe Grüße Jutta

THEA hat gesagt…

Hallo Waltraud,

Deine collagen sind sehr schön. Viele blumen hast du bereits!!

Toll so eine Buntspecht im garten!
Schöne vogel sind das!Bei uns sehe ich nie eine, leider!!

Aber man kan nicht alles haben im leben, nicht??

Ich wünsche dir einen schöne Sonnige Früchlingstag!!

LG von Thea

Fuchsienrot hat gesagt…

Liebe Waltraud,
ja, an dieses Lied kann ich mich noch gut erinnern. Wir haben es in der Schule gesungen und es passt noch immer.
Deine Bilder sind wieder wundervoll. Ich hoffe, dass es nun endlich mal wärmer wird. Angekündigt ist es ja...also hoffen wir, dass sich der Frühling endlich durchsetzt.
LG Angelika

Bek hat gesagt…

Eine herrlich schoene bunte Krokuswiese. Meine sind leider verschwunden. Also wird es Zeit, im Herbst neue und mehr zu besorgen:)
LG, Bek

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Laut Landgericht kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seiten distanziert.Da ich auf die von mir verlinkten Seiten keinen Einfluss habe, distanzieren ich mich hiermit ausdrücklich von deren Gestaltung und Inhalt. Urteil Ich weise ausserdem darauf hin, dass die Verantwortlichkeit für die Inhalte der Unterseiten der verschiedenen Anbieter beim jeweiligen Anbieter liegt. Für Richtigkeit der Angaben innerhalb der Domain wird keine Gewähr übernommen.