Wann kommt der Frühling

Donnerstag, Februar 25, 2010

Die ersten Krokusse..


bluehen. Ein schoener Anblick, besonders bei Sonnenschein.

Es weht ein ganz schoener frischer Wind, was mich nicht davon abhaelt
  einige Gartenarbeiten zuverichten, mit groser Freude.
Obwohl es noch so trist und leer aussieht, zeigen sich hier und da schon
einige bluehwillige Krokusse und.......




es kommt nur so aus der Erde geschossen..

  

  
die Osterglocken haben es auch eilig..

auch die Anemonen  zeigen sich, ist noch
 ganz schoen nass..

 
der Schmettlingsstrauch, habe ich zurueck geschnitten,
nun kann er wieder wachsen...



der Taxus hat seinen Formschnitt erhalten.

  

  
in einem Monat wird es schon anders aussehen...!?


  


 

dem Blauschwingel , habe ich auch den Pony geschnitten.
vergesse ich immer..


das Moos auf dem Stein, sieht lustig aus.
In der naechsten Woche werde ich anfangen meine Rosen zurueck
zu schneiden.
Im Moment herrscht bei uns Aprilwetter, bei 11°, ideales Wachswetter.
Bin gespannt wie es naechste Woche bei mir im Garten aussieht??



Kommentare:

Frauke hat gesagt…

darauf warte ich auch schon sehnsüchtig, nur da ich mich nicht belasten darf, freue ich mich sehr über eurer Bilder, hier muß die Gartenarbeit bis zum April / Mai warten
Frauke

guild-rez hat gesagt…

Selbst mit Lupe kann ich keine Schneeglöckchen und Krokusse im Garten finden. Freue mich über Deine Fotos.
LG Gisela

Luna hat gesagt…

Da geht es mir wie Gisela.
Obwohl auch wir heute 15 Gräder hatten,
ist in den Beeten noch alleweil der Schnee vertreten....
Kein Schneeglöcklein weit und breit...
Von anderen Blumen ganz zu schweigen.
Braun matschig, schief, so scheint alles zu sein von der Last des Schnees, selbst wenn er teilweise schon geschmolzen ist, hinterläßt er seine Spuren.

Deine Frühlingsimpressionen gefallen mir sehr!
Sie sind ein kleiner Trost.
Sei lieb gegrüßt...Luna

Fuchsienrot hat gesagt…

Liebe Waltraud,
ich staune sehr, was bei dir schon alles blüht! Einfach wunderbar, das sieht jetzt wirklich schon sehr nach Frühling aus. Wie immer warst du schon sehr fleißig im Garten. Ich würde auch gerne was machen, muss aber noch Geduld haben. Aber bald...;-)
LG Angelika

Gartendrossel hat gesagt…

Liebe Waltraud,
bei Dir blühen sie schon, ein herrlicher Anblick und sie haben es wirklich eilig, die Frühlingsblüher...

Bei uns ist es 10 Grad warm und alles bricht auf und drängt sich aus der Erde...aber... noch keine Blüten in Sicht...
dafür genieße ich immer wieder Deine schönen Fotos...

ein lieber Gruß zum Wochenende von Traudi

Birgit hat gesagt…

Liebe Waltraud, ich finde leider auch immer noch keine Blüten bei uns, aber die Stiele schaun jetzt endlich heraus. Freue mich für Dich, dass Du Dich schon an Blüten erfreuen kannst.
Liebe Grüße
Birgit

THEA hat gesagt…

Hallo Waltraud,

Die erste blumen sind immer am schönsten, findes du nicht??

Herlich, ich gehe jeden tag mit die nase nach unten durch den garten!!!

Ich geniese jeden tag!!

LG von Thea

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Laut Landgericht kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seiten distanziert.Da ich auf die von mir verlinkten Seiten keinen Einfluss habe, distanzieren ich mich hiermit ausdrücklich von deren Gestaltung und Inhalt. Urteil Ich weise ausserdem darauf hin, dass die Verantwortlichkeit für die Inhalte der Unterseiten der verschiedenen Anbieter beim jeweiligen Anbieter liegt. Für Richtigkeit der Angaben innerhalb der Domain wird keine Gewähr übernommen.