Wann kommt der Frühling

Mittwoch, Januar 06, 2010

Rund um den Borner See..






die Feiertage sind vorbei, wir sind gut ins neue Jahr gerutscht!
Ich hoffe bei Euch war es auch ein schoener Jahreswechsel?

Schon schreibt das neue Jahr den 8. Januar, die Weihnachtsdeko
ist schon eingepackt und weg gestellt, der Alltag nimmt seinen Lauf....

Heute wandern wir um den Borner See, wer Lust und Zeit hat
kann mit uns wandern, zieht Euch warm an, es geht ein frischer Wind
bei Minus 3°.




An den Raendern hat sich eine dicke Eisschicht gebildet,






Still ruht der See..




hier ist der Sing und Musizierplatz von Born,
ein romatisches Fleckchen Erde..




einige Enten tummeln sich im Wasser..







so wie es aussieht geht es den Schafen gut, na bei dem dicken
Schafsfell g*.


Nun sind wir am Ende an gekommen, hoffe es hat Euch gefallen?

Wuensche Euch allen ein schoenes Wochenende.

bis zum naechstenmal




Kommentare:

stadtgarten hat gesagt…

Das sieht ja wirklich eisig aus, aber auch sehr schön. Der Spaziergang hat mir gut gefallen, vielen Dank fürs mitnehmen!
Ich hoffe auch, dass der Schnee nicht ganz so heftig ausfällt wie die Medien jetzt dauernd ankündigen!
Ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Monika

Geli hat gesagt…

...huuu kalt, aber schön wars liebe Waltraud und die Bilder, wo sich alles so im Wasser spiegelt--einfach schön, danke dir, gutes Wochenende und lG von Geli

Fuchsienrot hat gesagt…

Liebe Waltraud,
lange war ich nicht da...meine Pause hat doch länger gedauert als ich selbst vermutet hatte. Deshalb wünsche ich dir zunächst einmal ein glückliches und gesundes neues Jahr.
Herrlich stimmungsvolle Bilder zeigst du heute. Ja, der Winter hat auch schöne Seiten. Man muss nur richtig hinsehen. Gestern habe ich an einem Stausee ganz ähnliche Bilder aufgenommen, aber noch nicht bearbeitet.
Dir ebenfalls ein schönes WE und hoffentlich wird es nicht zu arg mit "Daisy".
LG
Angelika

Planthunter hat gesagt…

wunderschöne Winterbilder...dir auch ein schönes Wochenende.Gruss sandra

Birgit hat gesagt…

Liebe Waltraud, das ist ja eine herrliche Landschaft rund um den Borner See. So etwas Schönes lädt natürlich unbedingt zu einem Winterspaziergang ein.
Meine Weihnachts-Deko habe ich noch nicht weg gepackt. Auch unser Tannenbaum steht noch. In diesem Jahr kann ich mich noch überhaupt nicht davon trennen. Hatte ich noch nie.
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Abend noch, Birgit

Romy hat gesagt…

Hallo Waltraud,

das war ein zauberhafter Spaziergang mit vielen schönen Eindrücken. Danke dir.

Die Bilder mit den Grashalmen im Vordergrund gefallen mir besonders.

LG und eine schöne Woche
*R*

Anonym hat gesagt…

Guten Morgen Waltraud,

das war ein schöner Spaziergang....mit warmen Füßen und die Nase wurde auch nicht kalt!

Der See ist sogar im Winter ein tolles Motiv.Ich werde mal nach Herbstbildern vom See in Deinem Blogg suchen.

LG von Monika.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Laut Landgericht kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seiten distanziert.Da ich auf die von mir verlinkten Seiten keinen Einfluss habe, distanzieren ich mich hiermit ausdrücklich von deren Gestaltung und Inhalt. Urteil Ich weise ausserdem darauf hin, dass die Verantwortlichkeit für die Inhalte der Unterseiten der verschiedenen Anbieter beim jeweiligen Anbieter liegt. Für Richtigkeit der Angaben innerhalb der Domain wird keine Gewähr übernommen.