Wann kommt der Frühling

Montag, Juni 02, 2008

Es blueht und blueht....

Und wieder sind einige Rosen
und Stauden erblueht....

Marienglockenblume sie duftet leicht..

ein herrliches blau......






die Chartreuse de Parma...




bald blueht mein Liebling die Heritage,
ihr Hofstaat hat sich schon in Schale
geworfen....


einfach traumhaft ihre Blueten,
ihr Duft ist unbeschreiblich suess,
die ganze Ecke duftet......

meine kleine Rosenallee, die Nostal-
gie zeigt ihre Knospen.....






















ihre Blueten haben ein Durchmesser
von 19 cm....










Abraham Darby .....



Glamis Castle.....

sie blueht seit gestern...





Comte de Chambord....

am Anfang sieht die Bluete bei der Leander
so aus.......

am 4. Tag so.....



Molineux veraendert auch ihre Farbe







Nahema





















heute morgen aufgebluet,Toulouse Lautrec ....







so sieht mein Garten *Heute *aus,
morgen hat er sich schon wieder
veraendert.
Wuensche allen Lesern eine schoene
Woche.

Kommentare:

Fuchsienrot hat gesagt…

Hallo Waltraud,
in deinem Garten muß ein herrlicher Duft sein! Ich bin immer wieder begeistert, wenn ich deine tollen Fotos sehen, ein wahr gewordener Traum! Du hast ganz wundervolle Rosensorten. Ich muß zugeben, dass ich viele bisher noch gar nicht kenne.
LG
Angelika

Barbara hat gesagt…

Einfach wunderschön all deine blühenden Rosen und Begleitpflanzen. Es war ein Vergnügen durch deinen Garten virtuell zu "scrollen"...
LG, Barbara

Saba hat gesagt…

bunt, farbenfroh, herrlich anzusehen, abwechslungsreich, Hingucker, einfach nur SCHÖN!!...so sah ich es jetzt bei dir...danke...lG Saba

Jutta hat gesagt…

Liebe Waltraud
Traumhaft dein Rosengarten, wahrscheinlich hast du schon auf sämtlichen Blog gelesen wie ich Rosen liebe,ich freue mich immer wieder über solche Post.Du hast es aber auch besonders schön präsentiert.
LG Jutta

blumenfee57 hat gesagt…

Du hast ja wunderschöne Rosen, ich kann mich garnicht satt sehen. Der Rosenmonat Juni bringt uns glaube ich alle zum Schwärmen.

LG Charlotte

Ana. hat gesagt…

Ohhh, was Pflanzen so kostbar!
Vielen Dank für Ihren Besuch auf der Blog!
Grüße,
Ana!

Rose-Cottage hat gesagt…

Das Foto von der Rose Schneewitchen ist ja super und auch die anderen Blütenbilder ,und die Rosen da kommt man jetzt im Blütenmonat nicht daran vorbei und hattejede Menge zu fotografieren:O)
liebe Grüsse Belinda

Bek hat gesagt…

Es gibt wohl keine Farbe, die du momentan nicht im Garten hast, oder:)
Grossartig, wieviel bei dir jetzt blueht. Ein richtiges Paradies.
LG, Bek

manus-schafe-gartenwelt hat gesagt…

Danke!
Danke, dass du "meine" Nahema gleich ein paar mal hier gezeigt hast, irgendwann werd ich eine haben...ich weiss es..und bis es soweit ist, guck ich einfach auf deinen bezaubernden Blog. Diese Vielfalt, es wächst so vieles durch-/und ineinander ohne verwildert auszusehen,..einfach harmonisch.
Diese Fotos waren wirklich w u n d e r b a r .
LG Manu

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Laut Landgericht kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seiten distanziert.Da ich auf die von mir verlinkten Seiten keinen Einfluss habe, distanzieren ich mich hiermit ausdrücklich von deren Gestaltung und Inhalt. Urteil Ich weise ausserdem darauf hin, dass die Verantwortlichkeit für die Inhalte der Unterseiten der verschiedenen Anbieter beim jeweiligen Anbieter liegt. Für Richtigkeit der Angaben innerhalb der Domain wird keine Gewähr übernommen.